Dienstag, 30. Juni 2009

Wickeljäckchen "Frieda"


Das Jäckchen habe ich heute fertiggestellt. Ich habe die Anleitung für meine Bedürfnisse angepasst. Verwendete Wolle: Schulgarn gelb 100 % Baumwolle (BW) und Schulgarn grün 95 % BW und 5 % Polyamid.


Nun kann die neue Arbeit begonnen werden: Eine Raglanjacke (oder doch lieber ein Kurzarmpulli?) für mich.

Meine Wolle. Mein Sessel. Mein Blog.


Als ob es nicht schon genug Blogs über Wolle und Stricken gibt. Und trotzdem will ich es ausprobieren.

Denn: Für die einen ist es nur ein Filzknoten - für die anderen der schönste Pullover der Welt!